Mittwoch, 16 September 2015 17:54

Auf den Nadeln ° September 2015

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Der September ist schon wieder halb ins Land gegangen. Dennoch möchte ich mich unbedingt noch bei Marisa einreihen bei der monatlichen Nadel-Aktion. Als ich letztens nach Regensburg zum Wollfest gefahren bin, habe ich mir am Bahnhof noch Stoff gegönnt. Ok, Lesestoff ;) Zuerst war ich etwas geizig, da das englischsprachige Heft fast 14 € gekostet hat. Ausländische Presse ist ja immer sehr teuer bei uns. Aber es hat sich total gelohnt, die knitscene ist ein wunderbares Heft und ich werde sicher ein paar Modelle daraus stricken in den nächsten dreiundzwanzig Jahren. Sehr klassische Modelle, aber auch modernes.

 

 

Dieses Modell - Allotrope Pullover - fand ich toll, da der Schnitt mal anders ist durch die Abnahmen am Rücken (die ihr hier leider nicht seht). 

 

 

 

Und ich hatte tatsächlich passende Wolle da, nämlich fingering von fairalpaka. Und das beste ist, ich hatte sogar schon eine Maschenprobe, da ich die Wolle bereits verstrickt habe. Marisa schreibt übrigens auch gerade über Maschenproben, die sie liebt. Ich dagegen mag sie gar nicht. Da kommt wieder mal die Ungeduld zum Vorschein ... Die MaPro hat nicht ganz gepasst, deswegen stricke ich jetzt die kleinste Größe. Das Muster ist etwas mühsam, wird aber sehr schön, denke ich.

 

 

 

Zu sehen ist ja noch nicht viel, ich bin erst knapp über dem Bündchen. Aber die hübschen Maschenmarkierer könnt ihr bewundern, die sind auch vom Wollfest Regensburg, vom Spendenstand.

 

Ab damit zu Marisas Auf-den-Nadeln-im-September und zurück an die Nadeln!

 

Gelesen 3035 mal Letzte Änderung am Sonntag, 18 Oktober 2015 08:55

4 Kommentare

  • Kommentar-Link fritzi Samstag, 19 September 2015 16:54 gepostet von fritzi

    Liebe Ingrid,

    vielen Dank. Der Pullover ist dem Ribbelmonster zum Opfer gefallen (man sollte nicht müde und abends neue Projekte anschlagen...). Aber ich schlage ihn nochmal neu an!

    Und ich gebe Dir recht, sie ist warm. Eben Alpaka ;) Aber die fingering ist ja sehr dünn, die kann ich auch drinnen tragen.

    Herzlichst Bine

  • Kommentar-Link Ingrid Samstag, 19 September 2015 14:18 gepostet von Ingrid

    Das wird ein hübscher Pullover. Die fairalpaka habe ich auch schon verstrickt, sehr schön aber mir fast zu warm.
    LG
    Ingrid

  • Kommentar-Link fritzi Donnerstag, 17 September 2015 16:34 gepostet von fritzi

    Liebe Anneli,

    ich denke, Dir würden in der Knitscene auch viele Modelle gefallen!

    Ich hoffe auch, dass ich nicht ribbeln muss. Ich werde ihn mit zwei Nadeln demnächst mal lieber anprobieren ...

    Herzlichst Bine

  • Kommentar-Link Anneli Donnerstag, 17 September 2015 15:11 gepostet von Anneli

    Liebe Bine,
    wow, da hast Du Dir aber ein schickes Modell ausgesucht. Das könnte mir auch gefallen ;-) Wie gut, dass Du eine passende Maschenprobe hast. Wäre schade, wenn Du ribbeln müsstest, denn in dem Pulli scheint ziemlich viel Arbeit zu stecken. Ich bin gespannt auf Dein Werk!
    Liebe Grüße,
    Anneli

Schreibe einen Kommentar