Samstag, 28 Dezember 2013 13:24

Schon wieder die schönste Tasche der Welt ;)

Schon lange sollte ich für Leni noch eine Tasche nähen. Dafü bekam ich ein Schlampermäppchen mit defekten Reißverschluß und 2 Bommel geliefert, der Rest wurde mir überlassen. Passende Stoffe habe ich teils im Stash und teils bei DaWanda gefunden. Dazu noch ein paar schöne Webbänder und Bommelborten... fertig ist die (zweite) schönste Tasche der Welt, die das Christkind dann gebracht hat. Den Schnitt Anna von Machwerk habe ich etwas abgewandelt, die äußere Reißverschlußtasche habe ich weggelassen.

Aus dem Schlampermäppchen wurde eine Aussentasche mit RV und ein Anhänger, auf dem rückseitig "Leni" gestickt wurde.

 

 

 

 

 

Die Bommeln brauchte ich nur mit passenden Schnüren anhängen. Die Knoten habe ich zwecks der Haltbarkeit noch etwas vernäht.

 

 

 

Innen gibt es noch Püppchen und Eulen und verschiedene Täschchen, wo junge Damen viel verstauen können.

 

 

 

Und hinten dann noch einen Music-Sneaker gestickt/appliziert mit ausfransendem Saum.

 

 

 

Stoffe und Zubehör

aus dem Stash und von DaWanda

Anleitung

Anna von Machwerk

Stickdatei

Hey Mr. DJ von Lila-Lotta über Huups

Freigegeben in Nähen
Mittwoch, 25 Dezember 2013 07:11

X-Mas

In diesem Jahr gab es aus verschiedenen Gründen so gut wie keine selbstgemachten Geschenke. Aber ein paar Schlüsselbänder gehen auf die Schnelle immer noch ;) Zwei für meine Lieblings-Bauarbeiter des Jahres und eins für meine Lieblings-Freundin, deren Farbe zwar NICHT gelb ist, aber die Motive BESTENS passen (Telefon, Handtasche, Schuhe...)

 

 

Freigegeben in Nähen
Montag, 18 November 2013 15:28

Babydecke fertig!

Bestellt hatte Finn (ok, Finns Papa) sie schon länger... Aber ich durfte mir GsD Zeit lassen. Jetzt ist sie aber endlich fertig geworden, seine Babydecke. Wieder nach der tollen Anleitung von Pech & Schwefel. Das Top ist hauptächlich in grün- und blau-Tönen gehalten, das orange passt auch sehr gut dazu, wie ich finde. Mal etwas anderes. Leider kommen die Farben auf den Fotos nicht so gut rüber. Und - unter uns - ein Mädi könnte dann auch noch mal drauf liegen. Zur Not könnte ich noch einen abknöpfbaren Sticker mit anderem Namen sticken ;) Abwarten. Jetzt bekommt Finn erst mal seine Decke. Die Unterseite ist aus gaaaanz kuscheligem Teddystoff. Dann kann das Baby auch mal schön drin eingewickelt werden. Die Decke ist gut 1,10 x knapp 1 m groß. Alle Stoffe habe ich aus dem Ladengeschäft "Hilde braucht Stoff" in Gießen. Sehr zu empfehlen. Sie haben sehr schöne Stoffe, die liebevoll zusammen passend ausgesucht wurden. Man kann auch Nähkurse machen und alles an Zubehör erwerben. Auch fertige Einzelstücke gibt es zu kaufen.

 

 

 

 

Bestickt habe ich sie auf Wunsch mit seinem Namen.

 

 

Passende Elefanten-Stickies habe ich auch gefunden.

 

 

 

 

Es gibt viele Tiere auf der Decke zu entdecken, kombiniert mit verschiedenen Kreisen und Punkten. Mir gefällt sie!

 

 

 

Und da der Papa sie gerade abgeholt hat, kann ich sie auch direkt zeigen ;)

Viel Spaß damit, Ihr Drei!

 

Anleitung

Free Tutorial von Pech & Schwefel

Stoffe

Hilde braucht Stoff

Stickereien

Elefanten mit Luftballons von embroiderydesigns, der kleine Elefant war ein Freebie aus dem www

 

 

 

Freigegeben in Nähen
Freitag, 15 November 2013 06:31

Hi Fans...

Bereits im August bekam Finn von mir eine Babykombi zur Geburt genäht. Und jetzt passt sie schon, deswegen heute noch die Bilder am original-Model. Ist er nicht süß, der kleine Kerl?

 

 

 Baby, ICH bin dein Groupie ;)

 

 

... und das ist der Teaser für ein Projekt, welches hoffentlich nächste Woche beendet werden kann...

 

 

Schönes Wochenende @ll!

 

 

Freigegeben in Nähen
Samstag, 09 November 2013 12:50

Strafe muss sein ...

Meine liebe Freundin Moni hatte gestern Geburtstag. Und es gab mal eine legendäre Geburtstagsfeier, zu der wir "Nichten" die gleichen Tücher tragen wollten. Die ausgesuchten günstigen bunten Tücher vom Kleider-Schweden wurden quasi rethorisch in der Luft zerissen, sodass es nachher den Leolook gab. Und Moni, die ihre Klappe am größten aufgerissen hat damals, musste nun also noch bestraft werden... Ein wunderbares Shirt aus ihrem Tuch habe ich ihr genäht... Es kam sehr gut an, wie ihr Euch vorstellen könnt... Nur getragen, wie ich es eigentlich gewünscht hatte, hat sie es nicht.

Unter uns: sie hat rote Haare... ;)

 

 

 

Auf dem Foto bin ich das Model. Von ihr muss ich mir das Bild noch holen ;)

 

 

Freigegeben in Nähen
Donnerstag, 24 Oktober 2013 02:27

In Vorbereitung für Minis neues Zimmer ...

habe ich gestern aus Resten eine erste Kissenhülle genäht. In türkis selbstverständlich. Mit music-Webband.

 

 

Es sollte eigentlich zu RUMS, aber es ist ja nur für das kleine Weib ;)

 

 

Freigegeben in Nähen
Samstag, 12 Oktober 2013 08:06

Es gibt noch einiges zu zeigen...

Ein kleines Kosmetiktäschchen für eine Weltenbummlerin.

 

Dann war Mini im September schon in Frankreich zum Schüleraustausch. Obwohl sie erst 12 Jahre alt ist. Stolz bin ich.

Ihrer Austauschschülerin hat sie als Gastgeschenk eine Tasche, die ich aus einer abgelegten Jeans genäht habe, mitgebracht. Sie hat ihr super gefallen und es hat sich herausgestellt, dass ihre Lieblingsfarbe grün ist. Prima ;)

 

 

 

 

Minis Freundin war auch mit und hatte bei mir auch ein Geschenk für ihre Austauschschülerin bestellt. Ein kleines Täschchen, für Kosmetikartikel oder sonstigen Kleinkram, den junge Mädels so mit sich herumschleppen.

 

 

 

Zum 60. Geburtstag bekam eine Dame eine Tasche mit superschönem Fellimitat, quasi eine Wintertasche.

 

 

 

 

Dazu gab es noch ein passendes Kosmetiktäschchen und eine Handyhülle.

 

 

Schnitte:

Jeanstasche: eigener Entwurf

Kosmetiktäschen: Mini-Gretelies groß von Gretelies

Kosmetiktäschchen Weltenbummlerin: eigener Entwurf

Felltasche: Claire von Machwerk

Handytäschchen: eigener Entwurf

Stoffe:

Fell von DaWanda

Jeans vom LAG

restliche Stoffe aus dem Lager

 

 

Freigegeben in Nähen
Sonntag, 01 September 2013 17:42

Babyausstattung

Gestern war Finn Henrys "Pinkelparty" und ich habe die "Babyausstattung" übergeben. Ich hoffe, die Eltern haben bereits ausgepackt und schauen vorher hier nicht mehr rein! Das tun sie nämlich - ich weiß es genau ;)

 

Genäht habe ich einen Regenbogenbody, eine Pumphose, eine Jacke und eine Zwergenmütze. Die Kombi blau-rot-weiß finde ich auch für Jungs sehr schön. Und passte gerade zu meiner Abschiedsfeier ;)

 

 

 

 

 

Anleitungen:

Regenbogenbody in Gr. 62 und Zwergenmütze in Gr. 40 über Farbenmix sind freebooks von Schnabelina

Hose "Crawl and Roll" aus Ottobre 4/2012, Nummer 7 in Gr. 62

Kapuzenjacke aus Ottobre 4/2012, Nummer 6 in Gr. 62

Stoffe:

Mymalu, örtliches Kaufhaus und DaWanda

 

 

 

 

 

Freigegeben in Nähen
Sonntag, 01 September 2013 17:13

Der süße Lothar

musste auf den Pucksack für Finn Henry. Die Farbkombi dunkelblau-orange gefällt mir sehr gut, ist mal etwas anderes. Verschenkt wurde er auch schon und kam bei den Eltern sehr gut an.

 

 

 

Anleitung:

wie immer aus dem www

Stoffe und Webband:

örtliches Kaufhaus, DaWanda

Stickdatei:

Lothar von Lila Lotta über Huups

 

Freigegeben in Nähen
Samstag, 24 August 2013 18:45

Schnullertücher

habe ich heute nachmittag auf die Schnelle noch 2 gemacht und abends verschenkt. Bestickt sind sie mit dem süßen Lothar und jeweils mit Namen. Hoffe, die Babies haben Spaß damit.

 

 

Schnitt:

eigener

Stoffe aus dem Lager

Stickdatei:

Lothar von Lila Lotta über Huups

Freigegeben in Nähen
Seite 4 von 19