Dienstag, 18 Oktober 2011 20:32

Eine Claire für Celina

als Dankeschön, dass sie Mini immer mit zu Max, ihrem Pony, nimmt. Die zweite Claire, diesmal die runde Form, die ich genäht habe. Die andere kann noch nicht gezeigt werden, ist in die xmas-Box gehüpft. Das Schnittmuster ist von Griselda. Der süsse Pferdestoff von hier. Der Stoff mit den kleinen Hufen von hier, alle anderen Zutaten auch von DaWanda aus diversen Shops. Heute hat Mini die Tasche verschenkt und ich glaube, sie ist sehr gut angekommen!
Freigegeben in Geschenktes
Dienstag, 18 Oktober 2011 20:26

verziert wurde sie noch von Mini-Fritzi

mit selbst gestalteten Buttons.
Freigegeben in Geschenktes
Dienstag, 05 April 2011 07:19

hier noch die Details...

des Innenlebens. Auch Hip-Hop-Mädels haben mal Schnupfen und müssen mal ein Haarband verstauen ...
Freigegeben in Nähen
Dienstag, 05 April 2011 07:16

... so sieht die Tasche von innen aus ...

Gefüttert mit Piratenstoff, Reissverschlußtasche, Handytasche und Tatüta. Zu schließen mit Klettverschluss.
Freigegeben in Nähen
Samstag, 05 Februar 2011 11:19

... und noch ein Bild der Tasche ...

Freigegeben in Geschenktes
Samstag, 05 Februar 2011 10:48

... und hier noch Details der Tasche

Gefüttert hab ich die Tasche mit Baumwollstoff, rot-weiß-kariert mit kleinen Herzchen. Es gibt eine RV-Tasche und ein kleines Söckchen für den Einkaufschip oder auch den Schlüssel zum Anhängen. Das Label darf natürlich auch nicht fehlen!
Freigegeben in Geschenktes
Dienstag, 29 Dezember 2009 15:21

Weihnachtsgeschenke

… da Weihnachten nun vorbei ist und alle Geschenke verteilt sind, kann ich mal zeigen, was so in meiner Werkstatt entstanden ist:

Filzpuschen in Schalke-Design für einen jungen Mann – Gr. 31 aus Online-Wolle Linie 231 (oben)

Filzpuschen in Prinzessinnen-Design für eine junge Dame – Gr. 30 aus Online-Wolle Linie 231:

prinzessin

Eine grüne Handtasche – gefilzt – aus Lana Grossa Feltro für eine nicht mehr ganz so junge Dame Laughing

tasche-grun1

Eine lila Handtasche mit Blüten – gefilzt – für eine auch nicht mehr ganz so junge Dame aus Online-Wolle Linie 231

tasche-lila

Zu guter Letzt für die allerjüngste Dame eine Strickjacke mit passender Mütze aus Fabel Sockenwolle nach einer Anleitung von Drops

jacke-und-mutze

Hier an einem Modell – für die Jacke war sie leider zu klein – wurde dafür extra vom Speicher geholt und wird seitdem auch wieder bespielt… So wild ist mein wilder Kerl Laughing dann doch nicht immer …

mutze

Und jetzt kann ich vielleicht endlich mal wieder was für mich stricken … oder malen … oder spinnen … oder mal mein Buch fertig lesen…

Kommt gut ins Neue Jahr!

Freigegeben in Stricken
Seite 3 von 4