Samstag, 06 Dezember 2014 08:32

Was zwischen den Jahren gut tut...

Da surft man frühmorgens - wegen arglistiger Uhrtäuschung oder waren es die Augen...? - so ein bissl herum auf den einschlägigen Blogs, möchte Tombola-Gewinne einstreichen und was passiert? Ehe man sich versieht, hat man es schon wieder getan! Bei einem Mystery-KAL für ein Tuch habe ich mich angemeldet. Wäre ja noch nicht so schlimm. Wenn man nicht dazu auch die passende Wolle bräuchte... Und wieder hat das Konto Bulimie ... Aber irgendwie muss das hart erarbeitete Weihnachtsgeld ja unter die Leute, ne... ;)?

 

 

Lange Rede, kurzer Sinn, ich mache beim Guttut-KAL von Frau Wollich mit. Bei ihr kann man gleich die passenden Garnsets bestellen. Und da mich ihre Seite wollerey und die schöne kuschelig weich anmutende Wolle soooo angesprochen hat, bin ich dabei! Der KAL startet am 24.12.2014 mit 3 Anleitungen. Und da ich in dieser Zeit Urlaub habe, passt das wunderbar. Bei ravelry gibt es auch die passende Gruppe. Und jetzt heißt es erst mal warten. Und Tee trinken. Und stricken selbstverständlich ;) Aber erst muss ich mal in die Kälte. Habe nämlich Hühnerdienst ... ;(

 

Schönen Nikolaus-Tag wünsche ich allseits!

 

PS. Liebe Bettina, falls ich Dich dieses mal angefixt haben sollte... kann ich nix für ... würde ich mich freuen ;)

 

 

 

Freigegeben in Stricken
Sonntag, 30 November 2014 07:12

Exploration Station

Endlich habe ich die Fäden vernäht und ihn gespannt. Den mysteriösen Schal. Von Stephen West. Aus dem KnitAlong 2014. Erst fand ich ihn nicht so toll. Lag aber eigentlich nur an der Tuchform. Die Wolle macht sich sehr schön, ist weich und die Farben sind auch toll. 

 

 

 

Aaaaber - nachdem ich ihn schön ausgespannt hatte, ist er richtig toll gewachsen und sieht am Hals richtig schön aus!

 

 

FAZIT: Er bleibt bei mir! Und ich könnte mir vorstellen, ihn nochmal zu stricken. Und ich bin sicher beim nächsten KAL von Stephen West wieder dabei!

 

 

Freigegeben in Stricken
Sonntag, 26 Oktober 2014 14:09

Neues Projekt

Ich wollte schon immer mal bei einem Mystery-KAL mitmachen. Und ich wollte schon immer mal etwas von Stephen West stricken. Und beim Clarity Cardigan muss ich "nur" noch einen 3/4 Ärmel, den Kragen und die Taschen stricken... Und ansonsten habe ich ja auch nur wenig auf den Nadeln ;)

 

 

Da kam mir der Hinweis von Bettina aka Zwitscherhexe doch gerade recht... Am Freitag startet der Westknits Mistery Shawl KAL 2014: Exploration Station. Da bin ich doch dabei!

 

Morgen werde ich Wolle shoppen. Oder übermorgen, wenn ich im geplanten Geschäft nichts finde... 

 

 

Freigegeben in Stricken
mit Eingabe geht's los