Me Made Mittwoch

Me Made Mittwoch

Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

WoF - Woman on Fire

Woman on fire

Meine Fummeley

Meine Fummeley

Daniela Olschewski

Daniela Olschewski Hobbyfotografie

Stoffkarte

Stoffkarte

ravelry

ravelry

Sew La La

Sew La La 

Handmade on Tuesday

Handmade on Tuesday

Dienstag, 01 September 2015 16:10

Der Sieg über das gemeine Klappbündchen

Die Elfe fristete ihr Dasein bereits länger unbeachtet im Wollkörbchen. Einerseits, weil ich dachte, sie ist zu eng. Andererseits, weil sie ein gemeines Klappbündchen hatte. Heute hab ich mich endlich mal daran gemacht, das Bündchen nochmal zu ribbeln und nach der Anleitung von Antje neu zu stricken. Es ergibt sich eine etwas dickere Reihe, die aber später nicht weiter auffällt, da das Bündchen direkt anschließt. 

 

 

Nun ja, nach dem Abketten sieht es nicht anders aus als mit normalem Bündchen.

 

 

Jetzt darf die Elfe erst mal baden.

 

Nach dem Trocknen, oh Wunder...

 

 

kein Klappbündchen mehr !!!

 

Aber die Wolle kratzt und ist irgendwie hart geworden nach dem Bad. Die teure Rosy-Green-Wolle. Schade. Oder muß ich sie doch mit Shampoo oder Wollwaschmittel pflegen, was meint ihr? 

 

Und wie löst ihr die Sache mit dem Klappbündchen? 

 

Die Elfe schicke ich jetzt noch zur Stricklust.

 

 

 

 

Freigegeben in Stricken
Dienstag, 19 Mai 2015 12:41

Nachschub

Endlich habe ich mal nach Grünberg fahren können, um noch einen Strang Rosy Green Wool manx merino fine für meine Elfe holen zu können. 

 

 

 

Ich werde allerdings den unteren Teil noch mal ribbeln, da mir der letzte einreihige Streifen nicht gefällt. Ich werde unten jetzt 2reihige türkisfarbene Streifen stricken bis zur gewünschten Länge und bei den braunen Streifen die Erhöhung um jeweils eine Reihe beibehalten. 

 

 

 

Neben dem Rosy-Green-Strang sind mir noch 2 Portionen Wolle aus Angeboten in die Tasche gefallen. 5 Knäuel Lana Grossa Linea Pura Flora (60 % Baumwolle, 40 % Soja) in schönem beige

 

 

 

und 6 Knäuel Lana Grossa Linea Pura Ambiente (85 % recycelte Baumwolle, 15 % recyceltes Kaschmir) in flieder

 

 

 

Aus beiden werde ich jeweils einen Sommerpullover stricken. Welchen? Keine Ahnung. Aber es gibt ja glücklicherweise ravelry ;)

 

Zuerst aber werde ich die Elfe zum UFO der Woche 19 [7] erklären. 

Freigegeben in Stricken
Donnerstag, 09 April 2015 19:30

Auf den Nadeln °April 2015

Heute schreibe ich endlich meinen Beitrag für Marisas Sammlung. Auf-den-Nadeln im April. 

Gweneth und Folded sind fertig. Die zeige ich Euch noch separat ausgiebig. Deswegen habe ich heute mal eine Maschenprobe für die geplante Elfe aus der Rosy Green Wool Manx Merino fine gestrickt. Ich bin mir aber noch nicht sicher, wie ich den Pullover jetzt tatsächlich stricken werde. Unten habe ich mit Nadeln Nr. 3,0 24 Maschen auf 10 cm gestrickt. Oben mit Nadelstärke 3,5, hier zähle ich 22 Maschen. Ich habe allerdings keine große Probe gestrickt und werde sie auch nicht waschen. Dafür ist mir die teure Wolle fast zu schade. Ausserdem möchte ich längere Ärmel stricken und brauche jeden centimeter ... Ich hoffe, das Sparen rächt sich nicht. 

 

20150409 1840240101 

 

In der Anleitung ist eine Mapro von 20 Maschen vorgegeben, allerdings mit dickeren Nadeln. Dann wird es mir aber definitiv zu locker. Werde mal schauen, wie andere die Elfe gestrickt haben. Oder was meint ihr? 

Angesteckt mit der Elfe hat mich im übrigen Feinmotorik 

Ich habe selbstverständlich noch mehr auf den Nadeln, aber das sind alles olle Kamellen. Trotzdem schön, aber werden erst wieder gezeigt, wenn sie beendet sind ;)

Und was habt ihr so auf den Nadeln im April?

EdIt: Gerade eben ist mir - dank Anneli - noch True friend untergekommen. Der wäre auch toll statt Elfe, für mich und auch für die Wolle/Mapro. Mal überlegen ...

Freigegeben in Stricken

Suchst du was genaues?

mit Eingabe geht's los