Freitag, 27 März 2015 07:18

Color Craving

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Heute werde ich ihn verschenken habe ich ihn verschenkt.

 

 

 

Den Color Craving. Oder auch Egyptian Shawl genannt. Er war nämlich in seinen Anfängen bereits zu Besuch in Ägypten. Vielleicht findet sich noch ein kleines Sandkorn zwischen den großen Lace-Löchern ;) 

 

 

Ich finde ihn schön. Nicht so riesig, da die Wolle superdünn ist. Aber ausreichend.

 

 

Soll ja auch eher dekorativ sein. Nicht wärmend.

 

 

 

Zur Stricklust geht er natürlich auch noch! 

 

Anleitung

Color Craving von Stephen West

Wolle

Lana Grossa Lace Merino in grau, schwarz und orange 

 

Gelesen 2942 mal Letzte Änderung am Montag, 30 März 2015 16:18

3 Kommentare

  • Kommentar-Link Jana Montag, 30 März 2015 10:38 gepostet von Jana

    Hallo Bine,

    das Tuch ist echt schick geworden und sieht sehr luftig aus. Ich habe jedoch mittlerweile auch festgestellt, dass selbst solche Tücher wunderbar wärmen können.

    Viele Grüße
    Jana

  • Kommentar-Link fritzi Sonntag, 29 März 2015 07:26 gepostet von fritzi

    Liebe Anneli,

    vielen Dank für Deine lieben Worte. Ich habe ihn mit voller Absicht geplant, Wolle in passenden Farben gekauft und gestrickt, um ihn dann zu verschenken. Deswegen ist es mir nicht allzu schwer gefallen ;) Ja, vielleicht stricke ich ihn noch mal für mich. Das wäre sicherlich auch eine Idee für die Lux-Wolle.

    Schönen Sonntag und liebe Grüße

    Bine

  • Kommentar-Link Anneli Samstag, 28 März 2015 18:06 gepostet von Anneli

    Liebe Bine,
    wow, ein ganz edles Teil! Sehr schön ist Dein Tuch/Schal geworden. Dass Du dieses Prachtstück verschenkt hast, ist sehr großzügig von Dir. Machst Du ihn vielleicht noch einmal für Dich?
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Anneli

Schreibe einen Kommentar