Freitag, 28 November 2014 18:34

Stillgelegt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

hatte ich schon länger die 3 Teile des Norweger-Pullovers. Den letzten Ärmel musste ich noch beenden. 

 

 ,

 

Heute Gestern habe ich den zweiten Ärmel also fertig gestrickt und alles zusammengefügt. Ich bin fast der Meinung, der Pullover wird zu kurz bzw. auch zu eng. Die ganze Passform lässt zu wünschen übrig, die Anleitung ist echt nicht gut, finde ich. Wir werden sehen. Ich stricke erst mal weiter so.

 

 

 

Dann habe ich mich nochmal mit dem Thema "fair isle" beschäftigt und Videos von Elizza angesehen. Das hätte ich mal vorher machen sollen. Ich werde jetzt auf jeden Fall mit 2 Farben auf dem Finger stricken und diese verweben, damit es nicht so lange Spannfäden gibt. Vll. stricke ich auch noch mal eine Reihe zurück - aber ich musste schon mal zwei zurück und das macht nicht wirklich Spaß.  

 

In der Anleitung stand ausserdem, dass man ab der Passe noch eine halbe Nadelstärke größer stricken soll. Habe Bettina von Zwitscherhexe mal befragt, die meinte auch, das sei 'ne gute Idee. Habe ich dann auch gemacht. So sieht es momentan aus:

 

 

 

Ansonsten habe ich den Mystery Shawl gespannt, den zeige ich Euch später. Und ich habe zwei Weihnachtsprojekte gestrickt, die ich noch nicht zeigen kann. Ich war also nicht untätig ;)

 

UND ich hatte ein blind date ;) mit den Ladies aus meiner Strickgruppe. Das war sehr schön!

 

Jetzt aber erst mal an den Adventskranz ;) 

 

Gelesen 4101 mal Letzte Änderung am Samstag, 29 November 2014 13:12

2 Kommentare

  • Kommentar-Link fritzi Sonntag, 30 November 2014 07:12 gepostet von fritzi

    Liebe Anneli,

    vielen Dank für Deine lieben Worte. Das Grün ist im übrigen viel schöner wie auf dem Foto.

    Die Maschenprobe stimmte, Ich hatte trotzdem schon ein paar Maschen mehr aufgenommen, musste mich jedoch wegen des Musters richten. Obwohl man es sicher vor der Passe hätte wieder anpassen können... Außerdem stimmt es am Ende doch wieder nicht, aber das bleibt jetzt so und wird nur dem geübten Auge auffallen ;) Macht nichts, bringt mir alles wieder mehr Erfahrung. Die Ärmel kommen mir sehr lang vor, sollen sie aber wohl auch sein. Ich werde ansonsten schon jemanden finden, der hineinpasst ;)

    Dir auch einen schönen 1. Advent!

    Herzlichst Bine

  • Kommentar-Link Anneli Samstag, 29 November 2014 21:28 gepostet von Anneli

    Liebe Bine,
    ich finde, der Pullover wird klasse. Es wäre sehr schaden, wenn sich herausstellen würde, dass er zu kurz und eng ist. Ärgerlich, wenn die Anleitung nicht funktioniert. Stimmte denn die Maschenprobe?
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent.
    Anneli

Schreibe einen Kommentar

*Pflichtfelder

mit Eingabe geht's los