Me Made Mittwoch

Me Made Mittwoch

Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

WoF - Woman on Fire

Woman on fire

Meine Fummeley

Meine Fummeley

Daniela Olschewski

Daniela Olschewski Hobbyfotografie

Stoffkarte

Stoffkarte

ravelry

ravelry

Sew La La

Sew La La 

Handmade on Tuesday

Handmade on Tuesday

Freitag, 09 August 2019 22:57

Nelina

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

[Werbung]
Genau so einen Kleiderschnitt hatte ich schon lange gesucht. Ein luftiges Kleid mit Rüschen. Und dieser Ausschnittform. Ich habe den Schnitt dann auf Instagram entdeckt. Ich weiß gar nicht mehr genau, bei wem. Ich denke, es war bei Anlukaa. Social Media Kanäle sind schon sehr inspirierend. Und verführen ;) 

Schnell war der Schnitt Nelina von Ki-Ba-Doo bestellt. Er wird dort als Boho-Schnitt bezeichnet. Naja, ein bißchen Boho ist schon...
Dass ich Leo liebe, habe ich noch nicht gesagt, oder? Diesen Stoff hatte ich im Lager, es ist eine Art crincle Leo Print. Ein Schnäppchen vom hiesigen Kaufhaus. Trägt sich super und ließ sich auch gut vernähen. Nach dem Waschen braucht man das Kleid so gut wie gar nicht bügeln. Der Stoff lässt sich sowieso nicht richtig glatt bügeln. Ich überlege schon, ob ich ihn nochmal in einer anderer Farbe besorge, ich glaube, da lag noch was...

Ich habe das Kleid in Gr. 34 nach Anleitung genäht. Mit zwei Rüschenbahnen. Also die kurze Version, sie wird im Schnitt als Tunika bezeichnet. An die Ärmel habe ich auch Rüschen genäht, diese aber gekürzt. Das Bindeband am Kragen habe ich weggelassen und den Kragen auch nicht verstärkt. Der darf ruhig rumbaumeln. Die Säume habe ich nur mit der Overlock versäubert, nicht herumgenäht. Zum Schluß habe ich das ganze Kleid an den Seitennähten nochmal enger genäht, das war mir doch zu viel Stoff. 

Lediglich ein Bustier muss ich drunter ziehen, da der Ausschnitt doch sehr tief ist. Ein Top mag ich unterm Kleid nicht tragen, das rutscht mit der Zeit immer hoch. Das stört mich. Außerdem soll es ein luftiges Sommerkleid sein, da mag ich nicht viel drunter anziehen.

Ich mag meine Nelina sehr, ich habe sie schon oft getragen. Eine zweite lange Version habe ich auch schon genäht. Die zeige ich Dir demnächst.

Verlinkt bei
Lieblingsstücke
Sew La La
Show me what you love

 

Fakten

  • Anleitung:

    Nelina

  • Autor:

    Ki-Ba-Doo

  • Stoff:

    Leo-Crincle von Karstadt

Gelesen 683 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 15 August 2019 06:48

2 Kommentare

  • Kommentar-Link fritzi Freitag, 16 August 2019 06:18 gepostet von fritzi

    Liebe Fiene,

    vielen Dank! Den solltest Du unbedingt auch mal nähen, ich mag ihn sehr gerne und er ist sehr wandelbar.

    Herzlichst Bine

  • Kommentar-Link Fiene Donnerstag, 15 August 2019 17:48 gepostet von Fiene

    Den Schnitt hatte ich bisher noch nicht so im Blick. Dein danach genähtes Kleid ist auf jeden Fall toll geworden und steht dir super!

Schreibe einen Kommentar

*Pflichtfelder

Suchst du was genaues?

mit Eingabe geht's los