Me Made Mittwoch

Me Made Mittwoch

Lieblingsstücke

Lieblingsstücke

WoF - Woman on Fire

Woman on fire

Meine Fummeley

Meine Fummeley

Daniela Olschewski

Daniela Olschewski Hobbyfotografie

Stoffkarte

Stoffkarte

ravelry

ravelry

Sew La La

Sew La La 

Handmade on Tuesday

Handmade on Tuesday

creadienstag
Creativsalat

Creativsalat

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Pullover

Mittwoch, 10 Februar 2021 02:20

Cambito on the run

[Werbung]
In diesem Beitrag verwende ich Affiliate-Links, diese sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Hier kannst Du nachlesen, was das bedeutet.

Der Cambito lachte mich schon immer sehr an... Die hübschen Fotos auf Insta & Co. verführen doch jeden von uns irgendwann, oder nicht?

Freigegeben in Stricken
Samstag, 06 Februar 2021 00:56

Hatsuyukikazura

[Werbung]
In diesem Beitrag verwende ich Affiliate-Links, diese sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Hier kannst Du nachlesen, was das bedeutet.

Der Pullover mit dem (fast) unaussprechlichen Namen. Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass es eine Bezeichnung für eine asisatische Variante des "Gelber Sternjasmin" ist. Meine Version ist eine amerikanische rostfarbene :) und mit dieser starte ich heute zum Samstagsplausch bei Andrea.

Fakten

Freigegeben in Stricken
Sonntag, 08 November 2020 00:42

Sidi

[Werbung]
In diesem Beitrag verwende ich Affiliate-Links, diese sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Hier kannst Du nachlesen, was das bedeutet.

Diese luxuriöse Wolle lag schon länger im Lager und hatte ihre Bestimmung noch nicht gefunden. Direkt auf Mallorca, bei der lieben Susanne, die Handfärberin hinter Wool of Fame, gekauft und nach Deutschland importiert. Als man noch einfach so reisen konnte. Ohne groß drüber nachzudenken.

Freigegeben in Stricken
Donnerstag, 01 Oktober 2020 13:39

Cosy Hopper

In diesem Beitrag verwende ich Affiliate-Links, diese sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Hier kannst Du nachlesen, was das bedeutet.

Wir sind absolute Stranger Things Fans. Meine Tochter und ich. Als es plötzlich von Madelinetosh eine Färbung mit dem Namen Hopper's Shirt gab, wollte ich diese unbedingt haben.

Freigegeben in Stricken
Dienstag, 07 Januar 2020 22:47

Sunday Sweater

[Werbung]
In diesem Beitrag verwende ich Affiliate-Links, diese sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Hier kannst Du nachlesen, was das bedeutet.

Diese Wolle sollte eigentlich der Britt-Cardigan von der lieben Tanja aka Lotilda werden. Aber nachdem ich die Passe gestrickt hatte, war klar - hier passen Wolle und Muster einfach nicht zusammen. Der Britt muss viel luftiger sein. Nur aus Mohair. Oder so. Und besser berechnet *augen-roll*

Fakten

Freigegeben in Stricken
Mittwoch, 09 Januar 2019 02:53

Salix

[Werbung]
Fertigstellung UFO Nr. 2

Vor einiger Zeit fragte mich die Firma Hobbii, ob ich nicht mal Lust hätte, Produkte von ihnen zu testen. Sehr gerne sagte ich zu. Wer unter uns Strickbegeisterten testet nicht gerne neue Wollqualitäten oder Strickzubehör?

 

Fakten

  • Wolle

    130 g Kid Silk von hobbii, Farbe 05 

  • Nadeln

    3,00 mm
    4,00 mm
    5,00 mm

  • Anleitung

    Salix - eigenes Design

  • Autor

    Fritzi Creativ

     

Freigegeben in Stricken
Sonntag, 06 Januar 2019 01:56

Let it fall

[Werbung]
Fertigstellung UFO Nr. 1

Ein dreiviertel Jahr hat es gedauert, diesen hübschen Pullover fertig zu stellen. Das ist selbstverständlich keine reine Strickzeit. Das Projekt lag einfach sehr lange unbeachtet in dem ihm zugeordneten Beutel herum und wartete geduldig auf seine Fertigstellung. Let it fall wusste genau: Mein großer Tag wird kommen!

Fakten

  • Wolle

    216 g Araucania Ranco solid, rot, Farbe Nr. 485 Pt

  • Nadeln

    2,5 mm 
    2,75 mm
    3,25 mm

  • Anleitung

    Let it fall

  • Autor

    Matilda Kruse

Freigegeben in Stricken
Sonntag, 11 März 2018 11:53

Radiate

Schon lange wollte ich mal wieder handgesponnenes Garn verstricken. Zum Beispiel die wunderbare Fasermischung mit Seide, die ich Eisbonbon genannt habe. Der Pullover Radiate aus der Interpretations Volume 4 gefiel mir auch sehr gut. Warum diese beiden also nicht zusammenführen? Die zweite Qualität, die ich benötigte, fand sich ebenso im handgesponnenen Stash.

Fakten

  • Wolle

    238 g Eisbonbon, handgesponnen aus 50 % Merino und 50 % Seide
                                                           122 g Kieselsteine am Meer, handgesponnen aus 100 % Polwarth
                                                            22 g Austermann Merino 160 türkis

  • Nadeln

    4,00 mm

  • Anleitung

    Radiate erschienen in Interpretations Volume 4

  • Autor

    Joji Locatelli

Freigegeben in Stricken
Mittwoch, 08 Februar 2017 11:53

Ravello

Beim Bloggertreffen in Berlin durfte ich mir einige Knäuel Soft Chaine von FilaDoro mitnehmen. Zu meinem Geburtstag bekam ich von Tini über Ravelry eine Anleitung aus meiner Queue geschenkt. Diese beiden Geschenke fanden nun zusammen. Eine Maschenprobe war schnell gestrickt.

 

 

Und dann ging es auch schon los. Ravello wird als Raglan von oben gestrickt, coole Sache. 

 

 

Irgendwie hatte ich mich jedoch mit der Farbwahl vertan und mir fehlte Garn. Auf der Banderole des Garns war die Firma AWV GmbH angegeben. Ich schrieb die Firma an und bekam vom Geschäftsführer verschiedene Anbieter in Berlin genannt und den Hinweis, dass sie nur Händler beliefern. Aber - er in meinem Fall gerne eine Ausnahme für Blogger macht und mir die gewünschten Knäuel zuschickt. Das Angebot nahm ich sehr gerne an - so schnell komme ich nicht wieder nach Berlin ;)

 

Ein paar Tage später erwartete mich ein großes Paket. Ich hatte um Zusendung von 2 Knäueln in braun gebeten. Im Paket waren 10 (!) Knäuel der Soft Chaine, eine Flasche Wollwaschmittel, jede Menge Bonbons und ein handgeschriebener (!) Brief vom Geschäftsführer, Sebastian Hermann! Das nenne ich mal Kundenservice. Einfach nur toll! 

 

 

Mein Pullover war schnell fertig gestrickt. Er wiegt nicht mal 290 g. Die Soft Chaine ist ein luftiges Kettgarn, sehr weich und sehr fluffig durch die besondere Verarbeitung. Ich mag die Qualität sehr. 

 

 

Und jetzt habe ich noch viel Wolle übrig. Für einen zweiten Pullover. Oder einen Cardigan. Mag ich eigentlich auch lieber. Und ich glaube, Streifen sind auch einfach nicht so meins. Vielleicht verschenke ich den Ravello an meine Mum und stricke mir noch ein anderes Modell. Wolle habe ich dank Bloggertreffen und Herrn Hermann nun ausreichend!

 

 

Ich möchte noch betonen, dass ich die Wolle freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe, ich hier jedoch nur meine persönliche Meinung äußere.

 

Verlinkt mit

Auf-den-Nadeln im Februar

Stricklust

Me Made Mittwoch

 

Fakten

290 g Soft Chaine von FilaDoro (62 % Wolle, 22 % Nylon, 16 % Alpaka, LL 105 m, 25 g)

Anleitung: Ravello von Isabell Kraemer

Nadeln: 4,5 mm und 5,0 mm Knit Picks Harmony

 

 

 

Freigegeben in Stricken
Freitag, 20 Januar 2017 16:44

FF Backward Pullover

Heute war ich mal früher zuhause und wir haben schnell noch das Licht für ein paar Fotos genutzt. Der FF Backward Pullover ist schon länger fertig und ich hatte ihn auch schon an. Es ist ein schönes oversized Teil, total gemütlich. 

 

 

 

Das Stricken ging schnell und war trotz der langen glatt-rechts-Reihen nicht langweilig.

 

 

Die Wolle hatte ich bereits im Oktober in Füssen gekauft. Das Rot passt hervorragend zu meinen Stiefeln. Kombiniert mit zwei Grautönen und einem zarten Rosé gefällt mir das sehr gut.

 

 

Gestrickt wird der Pullover fast in einem Stück. Es gibt zwei Varianten, ihn zu stricken und auch verschiedene Streifen-/Mustervarianten. Die Anleitung ist von Atelier Alfa. 

 

 

Jetzt aber schnell rein, es ist wirklich kalt!

 

 

Verlinkt mit Marisas monatlicher Auf-den-Nadeln-Aktion sowie mit Stricklust.

 

Fakten

Anleitung: FF Backward by atelier alfa

Wolle: knappe 8 Knäuel Lang Yarns Merino 150

Nadeln: Chiaogoo Nr. 3,0 und 3,25 mm

 

 

Freigegeben in Stricken
Seite 1 von 2

Suchst du was genaues?

Folge mir auf

mit Eingabe geht's los